medienwerkstatt

 

Wo sich Himmel und Erde begegnen
  
    900 Jahre Stift Klosterneuburg

Ein Film von Felix Breisach

Kamera: Heribert Senegacnik, Harald Mittermüller
Schnitt: Tom Pohanka
Produktion: Felix Breisach Medienwerkstatt ©2014

 

Am 12. Juni 1114 wurde der Grundstein zur Stiftskirche gelegt, da Markgraf Leopold III. von Österreich, der später heiliggesprochene Landespatron, wollte, dass das von ihm gestiftete Kloster ein würdiges Gotteshaus bekommt.
Mit der großzügigen Bestiftung und Monumentalität der Stiftskirche, die damals alle Kirchen des Landes übertraf, legte er den Grundstein zu einem religiösen, sozialen und kulturellen Zentrum.