Lorem Ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet.Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit

FOLLOW ME

TWITTER GPLUS FACEBOOK BEHANCE PINTEREST

[vc_row disable_background_image=""][vc_column][vc_column_text] Bregenzer Festspiele 2019 2019 bringen die Bregenzer Festspiele erstmals Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig-schönes Meisterwerk „Rigoletto“ auf die große Seebühne. Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl betont in seiner Inszenierung Verdis einzigartige Kontraste zwischen Spektakel und intimem Kammerspiel. Dem zirkushaften

live from the Chapel of St. Francis, Bethlehem | 24.12.2009 live from the Church of the Redeemer, Jerusalem | 26.12.2009 Johann Sebastian Bach Christmas Oratorio BWV 248 Besetzung Conductor: Riccardo Chailly Soprano: Martina Janková Mezzo-soprano: Wiebke Lehmkuhl Tenor: Johannes Chum Bass: Thomas Bauer Dresden Chamber Choir with chorus master Jörg

aus dem Opernhaus Zürich von Giacomo Puccin Melodramma in drei Akten Besetzung Floria Tosca: Emily Magee Mario Cavaradossi: Jonas Kaufmann Baron Scarpia: Thomas Hampson Cesare Angelotti: Valeriy Murga Mesner: Giuseppe Scorsin Spoletta: Peter Straka Sciarrone: Morgan Moody Schliesser: Daniel Golossov Stimme des Hirten: Claudia Auf der Maur Musikalische Leitung: Paolo Carignani Inszenierung: Robert Carsen Ausstattung: Anthony

von Giacomo Puccini Live-Sendung vom 29. September 2009 auf SF 1, HD suisse, TSR 1, RSI LA 1 und ARTE „La Boheme im Hochhaus“ gewinnt den 36. PRIX WALO, Sonntag, 18.April 2010 STAR TV 20:15 Uhr Musikalische Leitung: Srboljub Dinic Inszenierung vor Ort: Anja Horst Solistinnen und Solisten: Maya

von den Bregenzer Festspielen von Karol Szymanowski Besetzung König Roger: Scott Hendricks Roxane: Olga Pasichnyk Edrisi: John Graham-Hall Hirte: Will Hartmann Musikalische Leitung: Sir Mark Elder Inszenierung: David Pountney Kulisse: Raimund Bauer Wiener Symphoniker Bildregie: Felix Breisach