Lorem Ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet.Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit

FOLLOW ME

TWITTER GPLUS FACEBOOK BEHANCE PINTEREST

Christmas in Vienna

im Konzerthaus in Wien

In diesem Jahr sind im Konzerthaus in Wien Sophie Koch, Piotr Beczala, Bo Skovhus und Julia Novikova als Solisten zu erleben. Begleitet werden sie vom ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der musikalischen Leitung von Sascha Goetzel sowie von den St. Florianer Sängerknaben und der Wiener Singakademie.

„Christmas in Vienna“ im Wiener Konzerthaus ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der besinnlichen Zeit vor dem Weihnachtsfest geworden. Auch in diesem Jahr zeigt ARTE dieses besondere Konzert zur Einstimmung auf die kommenden Feiertage.
International gefeierte Opernsänger haben sich angesagt: Starsopranistin Julia Novikova, die an der Seite von Plácido Domingo im „Rigoletto in Mantua“ brillierte, ebenso wie die französische Mezzosopranistin Sophie Koch und Piotr Beczala, der in diesem Sommer mit Anna Netrebko in „La Bohème“ bei den Salzburger Festspielen das Publikum begeisterte, werden erstmals gemeinsam am Podium des Großen Saales stehen.
Zum zweiten Mal mit dabei sind Bariton Bo Skovhus, die St. Florianer Sängerknaben und Sascha Goetzel am Dirigentenpult. Dem Publikum von „Christmas in Vienna” bestens bekannt ist die Wiener Singakademie und das ORF Radio-Symphonieorchester Wien. Durch das Programm führt Barbara Rett.
Klassische Werke von Bach, Bizet oder Beethoven stehen ebenso auf dem Programm wie weihnachtliche Melodien aus aller Welt. Natürlich gibt es traditionelle Lieder wie „Leise rieselt der Schnee“ oder „Jingle Bells“ zum Wiederhören. Und selbstverständlich darf zum Finale das gemeinsame „Stille Nacht, Heilige Nacht“ nicht fehlen.

Bildregie: Felix Breisach

 

Samstag, 22.12.2012
22:30 Uhr | ORF 2
Montag, 24.12.2012
17:35 Uhr | ARTE